• Zwischen Verkehrslärm und Idylle - Teil 4
    08:09
  • MP3, 320 kbps
  • 18.68 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Im vierten Teil von Clasiens Audio-Wanderung wechseln die Audio-Atmosphären zwischen Verkehrslärm und idyllischen Naturgeräuschen. Clasien geht nun zur Obersdorfer Straße, erzählt vom Kartoffelbauern und wandert von Wolkersdorf quasi ins Ausland, nämlich nach Obersdorf. Sie beschreibt den Flohmarkt, geheimnisvolle Häuser und Vorgärten, üppige Sträucher, ein Tal mit einem sprechenden Namen und erwähnt die Ortsstelle vom Roten Kreuz. Wieder zurück im Schloßpark beendet Clasien ihre Audio-Wanderung, die letzendlich – leider oder Gott sei Dank – ohne Gewittergeräusche geblieben ist.
Das Projekt home-reporting lädt seine Personen und Interessierte aus und um Wolkersdorf ein, einander über ihr Zuhause zu erzählen (‚home-reporting‘) – oder im Rahmen eines „Audiospaziergangs“ im Ortsgebiet Plätze und Orte zu beschreiben (‚outdoor-reporting‘). Das Projekt ist eine Kooperation des Vereins forumschlosswolkersdorf mit der Gruppe gecko art.

hrep013