• 2020.07.27_2200.00-2359.25__TALK2MUCH
    119:25
  • MP3, 192 kbps
  • 164 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.
Anna und Pippa (Kollektiv miss*mutig), Mikki (vlnr)

TALK2MUCH / miss*mutig / 27.07.2020 / Radiofabrik

Auch Salzburg hat mittlerweile, oder sagen wir lieber: endlich, seinen eigenen Slutwalk!
Letztes Jahr, im Oktober, wars, glauben wir zu erinnern?
Es war jedenfalls sehr regnerisch-kalt und außer nackter Haut und wildem Tanz und politischen Slogans gab’s auch jede Menge Regenschirme und klatschnasse, aber glückliche Menschen!
Slutwalk Salzburg sollte natürlich weitergehen, wiederholt, besser, durchschlagskräftiger werden – dies war schon kurz danach allen Beteiligten, und inzwischen aufmerksam gewordenen Teilnehmer*innen klar.
Ein Teil der Reflexion drehte sich u.a. auch um Berichterstattung und die Wahrnehmung der Demonstration durch Passant*innen und Tourist*innen und natürlich durch die Salzburger*innen selbst…
Und hier kommen wir ins Spiel: Diese Sendung war fällig!
Die Namensänderung auf miss*mutig vielleicht auch?
Was sich alles, trotz Corona, tut. Wie ein kleiner Walk in 2020 aussehen kann. Ob er/sie/es/* stattfinden kann, oder welche Alternativen zur Unterstützung, wie z.B. Soliveranstaltungen im kleinen Rahmen, es gibt, und wann sie geplant sind.
Aber auch grundlegend, was miss*mutig bzw. ein Slutwalk überhaupt ist, das soll geklärt werden!

Pippa und Anna vom miss*mutig-Kollektiv geben Dir und uns Antworten!

Mehr Infos über das Kollektiv miss*mutig findest Du zusätzlich hier: https://missmutigsbg.noblogs.org/ ! Und demnächst wahrscheinlich auch auf Facebook, Insta usw.

 

Die nächsten miss*mutig Veranstaltungen sind:

 

FLINT*Q im Theater im Soli.Café 01.08.2020:

https://www.facebook.com/events/2938647232931054/

Infostand am Expanding Context Kunstfestival im Mark 06.08.-08.08.2020:

https://www.facebook.com/events/2661316904143679/

Slutwalk 12.09.2020

Party/Konzert im Mark 03.10.2020

 

KUNDiNNENSERVICE

  1. …But Alive! – Gerechtigkeit
  2. Brockdorff Klanglabor – Some Girls Are Bigger Than Others
  3. Räuberhöhle – Loving Grrrls
  4. Theo & The Skyscrapers – Not Alone
  5. Die Mannequin – Lonely Of A Woman
  6. Sookee – Bitches, Butches, Dykes & Divas
  7. Deutsche Laichen – My Cunt My Business
  8. Santogold – You`ll Find A Way

NEXT SHOW

Montag, 24.08.2020, 22 – 24 Uhr, auf www.radiofabrik.at!