• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • FAQ_Sprenger_Teil2_21_07_20
    30:00
  • MP3, 99.33 kbps
  • 21.31 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Herbert Gnauer in einem einstündigen Gespräch mit Martin Sprenger. Sprenger spricht offen den indirekten Schaden an, welchen die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus erzeugt haben. Er informiert zu Immunität und zu einer möglichen Impfung. Sprenger bringt  aber  auch  die Verdrängung des Sterbens in unserer heutigen Gesellschaft ins Spiel und klärt über Testverfahren auf.
Martin Sprenger war als Arzt und Public Health Experte einige Wochen Mitglied der Taskforce. „Das Corona-Rätsel“  ist nun im Seifert Verlag erschienen. In Form eines Tagebuchs beinhaltet es eine kritische Auseinandersetzung mit Erfolgen, Fehlern und Versäumnissen im Umgang mit der Pandemie.
Martin Sprenger ist seit 2002 wissenschaftlicher Koordinator und seit 2010 Leiter des Universitätslehrganges Public Health der Medizinischen Universität Graz.

Die Sendung wurde übernommen von Radio Dispositiv bei Radio Orange (https://cba.fro.at/459558).
In zwei Teilen featured FAQ  jenes Gespräch. Der erste Teil wurde am 14. Juli 2020 gesendet https://cba.fro.at/459753
Fotocredit: Martin Sprenger

(CC) 2020 BY-NC-SA V4.0 – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen