• 2020_07_21_KUPFshow2_Juli2020
    30:12
  • MP3, 320 kbps
  • 69.15 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Seit kurzem können auch Kulturvereine um finanzielle Unterstützung beim Bund ansuchen, um die Corona-Krise zu überstehen. Der Nonprofitorganisation-, kurz NPO-Fonds ist mit 700 Mio. Euro gefüllt.

Wer hier nun aller anspruchsberechtigt ist, wie das genau geht und was es zu beachten gilt berichtet Katharina Serles, stv. Geschäftsführerin und Leiterin der Zeitungsredaktion der KUPF OÖ im Interview.

Gnackwatsch’n, anonym, gelesen von Susanne Lipinski – https://kupf.at/zeitung/174/gnackwatschn-bedeutet-in-virulenten-zeiten-genickbruch/

Ebenfalls mit Anfang Juli beginnt auch für der Kulturdirektion OÖ eine neue Ära. Der ehemalige Landeskulturdirektor Reinhold Kräter ist durch die Juristin Margot Nazzal abgelöst worden. Grundlegende Umstrukturierungen stehen im Raum. Thomas Diesenreiter führt die Situation in einer Stellungnahme näher aus.

Im letzten Beitrag tauchen wir nun noch in die Thematik Öffentlichkeit und ihre Entwicklung durch das Internet ein. Anna Goldenberg liest ihre dazu selbst verfasste Netzkolumne, die es in der aktuellen KUPFzeitung #174 zu finden gibt. – https://kupf.at/zeitung/174/im-internet-fuehlen-wir-uns-zuhause-sind-es-aber-nicht/

Viele weitere Infos sind unter kupf.at zu finden.

cc-Musik: Lobo Loco, Brain und Yung Kartz, Picture Perfect.

Die KUPF Radioshow wird auf den vier Freien Radiostationen: Radio FRO, Radio B138, Freies Radio Freistatt und Freies Radio salzkammergut ausgestrahlt.

Moderation und Gestaltung: Sigrid Ecker

Fremdmaterial in 2020_07_21_KUPFshow2_Juli2020
Brain by Lobo Loco (cc by 4.0 )
Picture Perfect by Yung Kartz (cc by 4.0 )