Ruhsam erhebt Scherben zur Kunst

Podcast
Willkommen im MÜK
  • 20200518_Willkommen im MUEK_Otto Ruhsam_60-00
    60:00
audio
Wie kommt der Wald in die Schokolade?
audio
Wenn die Kugel rollt. Kugelbahnen von Robert Martin
audio
Edeltraud Atzmüller: Bewusste Gesundheitsvorsorge
audio
MAHO: Textiles aus dem Mühlviertel
audio
Von der Wimpelkette zur Hi Fashion
audio
Leinen los! im MÜK
audio
Ausstellung: Große Fische – Kleine Fische
audio
Schmuckstücke
audio
„Inspiration Papier“
audio
Barbara Kempter über Permakultur
Finden und gestalten – das ist Otto Ruhsams Antrieb und Aufgabe. „Schrittmengen“ nennt er das Fundgut, das er beim Gehen sammelt und in seine künstlerischen Installationen verarbeitet. Seit 29. April sind diese im MÜK in Freistadt zu sehen. Weitere Informationen zur Ausstellung Hören Sie in der aktuellen Ausgabe von Willkommen im MÜK Margit Kasimir im Gespärch mit Otto Ruhsam. Das Interview wurde in der Galerie im MÜK-Mühlviertel Kreativ Haus aufgezeichnet. Die Ausstellung ist noch bis 27. Juni zu sehen.

Leave a Comment