• Interview mit ZARA-Beraterin Meysara Majdoub
    30:00
  • MP3, 125.17 kbps
  • 26.86 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Interview mit Meysara Majdoub von ZARA

Nach den Erfahrungsberichten der letzten Sendungen erforschen wir diesmal die professionelle Seite: ZARA steht für Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit.

Meysara Majdoub arbeitet als Beraterin bei ZARA und unterstützt Betroffene sowie Zeug*innen von Rassismusvorfällen oder Hass im Netz in einem psychosozialen Entlastungsgespräch. In dieser Sendung erforschend wir u. a. folgende Fragen:

Wie kann man etwas melden?
Wie ist die rechtliche Lage in Österreich?
Was kann man tun, wenn man einen rassistischen Vorfall beobachtet oder Hasspostings liest?
Wie wirkt sich Covid-19 auf rassistische Motive aus?

Aktueller Rassismus-Report von ZARA: https://zara.or.at/de/wissen/publikationen/rassismusreport

Broschüre Z’ruckred’n (Handbuch zur Argumentation gegen vorurteilsbehaftete Parolen): http://www.sinnfabrik.at/wp-content/uploads/zruckredn_Argumentationshandbuch.pdf

Fremdmaterial in Interview mit ZARA-Beraterin Meysara Majdoub
Anywayz by Austra (Domino Recording Co.) ©
Shipping Lanes by Chad Crouch (Link) (cc by 4.0 )