Freequenns Infopoint – Kostenlose Lebensmittel in Schladming

Podcast
Freequenns Infopoint
  • Freequenns Infopoint 2020.05.06 - Lebensmittelmarkt Schladming_part
    05:16
audio
Club Soroptimist: Road To Equality - Ge(h)spräche
audio
Around Theatertage Weißenbach bei Haus
audio
Erlebnistage Steirische Eisenwurzen 2021
audio
20 Jahre Steinbauer/Dobrowsky im CCW Stainach
audio
Nahversorgung in Michaelerberg-Pruggern
audio
Sommerliches, farben- und wortreiches Treiben…
audio
NETT - Nein Ennstal Transit Trasse
audio
"Die Natur ist die beste Apotheke"
audio
Signal am Dachstein - Landschaftsoper
audio
Black out - und dann?

Interview mit zwei der Initiatorinnen der kostenlosen Lebensmittelausgabe in Schladming, die seit ca. einem Monat mitten in Schladming, vor dem Katholischen Kindergarten in Schladming stattfindet, u. zw. immer am Donnerstag von 10 – 11 Uhr.

Stationiert ist dort auch “CARLI”, der mobile Greißler der Caritas und die bedürftigen Bürger und Bürgerinnen können dort aus den Lebensmitteln, die von sämtlichen Supermärkten der Kleinregion und auch von einigen kleineren Unternehmen gespendet werden, wählen.

Hilde Unterberger spricht mit Regina Höfer und Monika Faes (auch Gründerin des Vereins “Brücken zur Welt” über diese Einrichtung und viele weitere Aspekte der Armut und der Notwendigkeit, für die betroffenen Menschen dennoch die Würde zu bewahren, wenn sie diese Einrichtung aufsuchen…

Ermöglicht wird dieser Sozialmarkt vor allem auch durch die Caritas Steiermark und den in Schladming ansässigen Verein ‘Brücken zur Welt’http://brueckenzurwelt.at/wp/

 

https://www.caritas-steiermark.at/

Leave a Comment