• itsup2us_29042020_long_version
    76:28
  • MP3, 320 kbps
  • 175.04 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Diskussion über prekäre Kulturarbeit vor, während und nach Corona – was muss sich ändern, um das Kulturland Oberösterreich zu retten? Gemeinsam mit Sigrid Ecker diskutieren der freischaffende Komponist und Pianist David Wagner (WAGNER GREIFT EIN), Katharina Serles (stv. GF Kulturplattform OÖ), Autorin und Herausgeberin Lisa-Viktoria Niederberger und Robert Auzinger (Obmann Kulturverein Strandgut).

Die Diskussion ist Teil der dritten Veranstaltung der Reihe #itsup2us, die als Online-Veranstaltung am Mittwoch, 29. April ab 19:00 stattgefunden hat.

Zu Beginn der Veranstaltung haben die Teilnehmer*innen Impulsvorträge zu Fair Pay und zu Kulturarbeit in der Praxis gehalten. Diese Impulsvorträge gibt es hier zum Hören.

Zu den Inhalten der Diskussion:

Kulturarbeit vor, während und nach Corona. Die Corona-Pandemie wird uns alle noch einige Zeit beschäftigen, wie geht es also mit dem Kulturbetrieb weiter?

Forderungen an die Politik werden erarbeitet. Wie sieht es – auch vor Corona – mit der Wertschätzung, Sichtbarkeit und Förderung der „Freien Szene“ und freier KulturarbeiterInnen aus?

Wie geht es gemeinnützigen Kulturvereinen in der Corona-Krise am Beispiel KV Strandgut? Hier ein Auszug aus der Beschreibung des Vereins:

In unserem kleinen, feinen Vereinslokal bieten wir für KünstlerInnen Raum, sich und ihre Werke zu präsentieren. Es gibt einen laufenden Ausstellungsbetrieb sowie zusätzliche Veranstaltungen in Bereichen wie Kabarett, Theater, Literatur, Musik etc. Wichtig ist uns, einerseits die Förderung und Unterstützung von KünstlerInnen und andererseits die Förderung der kulturellen Lebens im Grätzl. Wir wollen Möglichkeiten schaffen, sich mit Kunst und Kultur auseinander zu setzen, darüber zu diskutieren und auch tätig zu werden.

Mit dabei waren:

  • Katharina Serles (stv. Geschäftsführung Kulturplattform OÖ),
  • David Wagner (Alles Wagner, freischaffender Komponist und Musiker),
  • Lisa-Viktoria Niederberger (freie Autorin, Herausgeberin erostepost)
  • Robert Auzinger (Obmann Kulturverein Strandgut).

Moderation der Diskussion: Sigrid Ecker