• IPPH 2
    15:16
  • MP3, 192 kbps
  • 21.03 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Christian Kogler spricht mit Ewald Feyerer über die Anfänge der Inklusiven Pädagogik in Österreich und an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich, über den Unterschied zur früheren Definition der Integrativen Pädagogik, die Bedeutung der Inklusiven Pädagogik für die Schule und deren Entwicklung und die aktuellen Studienangebote der PHOÖ in diesem Bereich. Nicht zuletzt geht es um Gerechtigkeit und Chancengleicheit, sowie die besten Entwicklungsmöglichkeiten in einer Schule für alle.