• irma schwager
    27:23
  • MP3, 112 kbps
  • 21.95 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Erinnerungen an Irma Schwager

„Ich werde meine Einstellung nicht ändern. Ich werde immer Antifaschistin bleiben, mit all meiner Kraft!“, sagt
Irma Schwager. Die Widerstandskämpferin, Feministin und Vorsitzende beim Bund Demokratischer Frauen, würde heuer ihren 100.Geburtstag feiern. – Als Jüdin floh sie mit 18 Jahren nach Belgien, anschließend in den besetzten Teil Frankreichs, wo sie im Rahmen der Résistance „Mädelarbeit“ leistete. Bis zu ihrem Tod 2015, blieb sie eine unbeugsame, international agierende politische Aktivistin und Feministin.- Im Jänner 2020 trafen sich Bibi Haag, Bärbel Danneberg, Maria Lautischer, Gerald Grassl und Ulli Fuchs in Wien, um persönliche Erinnerungen an Irma Schwager zu teilen und ihr politisches Engagement zu würdigen.
Am 17.Mai 2020, um 11 Uhr, findet im Wiener Frauen-Kosmos-Theater eine Matinee zu Ehren von Irma Schwager statt.

Inhaber_in der Lizenz:

Cornelia Stahl, costahlova@yahoo.

Fremdmaterial in irma schwager
Klezmer by Kaschauer Klezmer Band (Kaschauer Klezmer Band) ©