#246 Quantencomputer / ITU Welt-Funk-Konferenz

Podcast
Radio DARC
  • 246_DARC-Radio-03112019-59min
    59:20
audio
59:20 Min.
#397 verstorbene Queen war Technik-Fan / Ortung mit Airtag
audio
59:21 Min.
#396 Raumsonde Voyager 1, Weltraumempfang / Amateurfunkverordnung Deutschland
audio
59:20 Min.
#395 Solarzellen, Prozessoren mit biologischer Stromquelle
audio
59:19 Min.
#394 Astronaut und Funkamateur, eine übliche Kombination
audio
59:20 Min.
#393 Leuchttürme und Seefunk auf Kurzwelle, unverzichtbar
audio
59:20 Min.
#392 Leuchtturm-Wochenende / selbstkühlende Folien / Trickbetrüger
audio
58:00 Min.
#391 Wellenausbreitung und Funkwetter
audio
59:20 Min.
#390 Funken in freier Wildbahn, Outdoor
audio
59:19 Min.
#389 SOFIA, fliegendes Infrarot-Observatorium / Radio Wahrheit
audio
59:20 Min.
#388 Floppotron-Musik, ferro-magnetisches Nylon und Starfisch Prime EMP

Vom 28. Oktober bis 22. November 2019 findet im Ägyptischen Badeort Sharm-El-Scheikh die Welt-Funk-Konferenz statt.
Alle drei Jahre treffen sich rund 3000 Vertreter aus mehr als 150 Ländern, um über die Aufteilung des kompletten elektromagnetischen Spektrums zu entscheiden. Alle Funkdienste, die wir kennen, sind betroffen. Alles was irgendwie drahtlos übertragen wird, steht zur Debatte und wird eventuell neu geregelt.

Der Konzern Google meldete die „Quantenüberlegenheit“. Was das bedeutet und wie Quantencomputer funktionieren, erklärt Eva-Maria in der Technikecke.

Schreibe einen Kommentar