Die Gehörschnecke bleibt im Haus

Podcast
Gehörschnecke
  • GHS 2020 03
    27:02
audio
30:00 Min.
Gehörschnecken-Wunschprogramm : Stille
audio
30:02 Min.
Gehörschnecken der Nacht
audio
30:00 Min.
Gehörschnecken Reprisen: Der Feind in meiner Gehörschnecke.
audio
30:00 Min.
Gehörschnecken-Reprisen: Normierte Behaglichkeit
audio
30:00 Min.
Gehörschneckengeschichten
audio
30:00 Min.
Gehörschnecke der Finsternis
audio
30:06 Min.
Die Passion der Gehörschnecke
audio
30:00 Min.
Das Gehörschnecken-Tagebuch
audio
30:00 Min.
The Power of Gehörschnecke
audio
30:00 Min.
Die achtfache Gehörschnecke

 

Neunzehnter Teil: Gehörschneckengymnastik

Um Hörverletzungen für Ungeübte vorzubeugen, gibt es diesmal zu Beginn der Sendung ein paar Minuten Gehörschneckengymnastik. Der kanadische Komponist und Vordenker der Soundscape-Forschung Raymond M. Schafer hat in seinem 1991 erschienenen Buch A Sound Education „100 Übungen zum Hören und Klänge machen“ beschrieben, die das Gehör schulen und verkrampfte Hörgewohnheiten wegmassieren sollen.

 

Im zweiten Teil der Sendung hören wir eine Folge der Reihe Blätterrauschen aus dem Raschelschwerpunkt des letzten Jahres. Fichte und Föhre treffen sich dort am Friedhof in Hernals zum gemeinsamen Säuseln.

 

Literatur:

Schafer, Raymond M. 1991: A Sound Education

Schreibe einen Kommentar