Verrückte Welt- Working Woman 2.0 – Das Steirerinnenkabarett

Podcast
konfliktFREI
  • Steierinnenkabarett
    60:26
audio
Weihnachten unter der Brücke - Eine andere Sichtweise
audio
Rückschau
audio
Allerlei
audio
Hilfe, ich werde Vater!
audio
Sendungsübernahme: Prägungen-Glaubenssätze-Masken-Ahnen-Wurzeln
audio
Als ich noch einen Fernseher hatte
audio
Kontaktabbruch in der Familie
audio
Gewaltfreie Kommunikation - Ausschnitt aus "Sprechen verlernen"
audio
Über "Tut MAN nicht" und die Angst vor Konfliktregelung

Das Steierinnenkabarett sind insgesamt 13 Frauen aus der Region Südsteiermark,  die die Themen:

Frauen auf dem regionalen Arbeitsmarkt – Arbeitssuche – AMS – Mehrfachbelastung für Frauen – Hürden für Frauen – Frauen als EPU (Einpersonenunternehmen) – Frau und Pension in ihren Stücken kabarettistisch aufbereiten.

Mitwirkende Schauspielerinnen: Irmgard Barl , Doris Dreier , Birgit Figer , Renate Gruber , Erika Hütter , Sandra Jakomini , Romana Kandioler , Christa Maschinegg , Annette Monschein-Pimeshofer ,  Susanne Niebler , Eva Surma , Maria Steiner , Erika Wabl-Sonnleitner

Das Kabarettprogramm ist unterstützt durch das Regionalressort des Landes Steiermark.

Ich habe die Schauspielerinnen in Leibnitz in den Räumlichkeiten des Vereins freiraum, wo auch unter der Leitung von Eva Surma die Proben stattfinden, getroffen.

 

————

Die Aufführungen finden statt am:

25.4 2020, 18:00  in Deutschlansberg (Lassnitzhaus)

26.4.2020, 18:00 in Großklein (Gemeinde – & Ärztezentrum)

15.5.2020, 18:00 in Leibnitz (Marenzikeller)

 

Anmerkung: aus aktuellem Anlass zu Covid-19 verschieben sich wahrscheinlich die angegebenen Termine.

Leave a Comment