Facette Kult zu KIND.ERBE.REICH

Sendereihe
Facette Kult – die Kultursendung von Proton – das freie Radio
  • Facette Kult Kind Erbe Reich
    27:05
audio
Facette Kult Kammgarn Hard
audio
Facette Kult Alamannenschule Mäder
audio
Facette Kult mit Energetiker Karl Zemp
audio
Facette Kult zur Gehörlosendisco Dornbirn
audio
Facette Kult Selbsthilfe Vorarlberg
audio
Facette Kult mit Veranstaltungstipps
audio
Facette Kult mit medialer Studiengruppe Feldkirch
audio
Facette Kult Veranstaltungstipps 19. bis 24.12.19
audio
Facette Kult zum Stück "Lamm Gottes" vom Theater Kosmos

In der  Sendung  dieser Woche ist Barbara Herold zu Gast. Barbara ist Regisseurin und Autorin. Sie ist außerdem Vereinsgründerin vom Theaterverein dieheroldfliri.at gemeinsam mit der Schauspielerin Maria Fliri. Das neue Stück des Vereins heißt KIND.ERBE.REICH

 

Es ist ein Stück worin es ums Erben und Erblassen
 geht. Erben ist gerecht. Erben ist ungerecht. Erben ist ein Segen und ein Fluch. Erben ist Zufall. Erben folgt auf den Tod. Erben entzweit Familien. Erben ist der letzte Liebesbeweis. Erben weckt Neid und Gier.
Die aktuelle Erbschaftswelle und die unvorstellbar hohen Summen, die derzeit in Industrieländern vererbt werden, machen fassungslos gegenüber einer haarsträubenden Ungleichverteilung, die den sozialen Frieden gefährdet.

Die Widersprüchlichkeit im Umgang mit großen Vermächtnissen, die getragen wird von Gier oder Schuldgefühl, Egoismus oder Gerechtigkeitsempfinden, ist ein Zeichen dafür, dass demokratische Wege gefunden werden müssen, um die Schere zwischen Arm und Reich zu schließen.

Das Stück ist eine Koproduktion mit dem Kosmos Theater Wien und dem T:K Theater in Kempten. Die 
Uraufführung am Mittwoch, 25. März 2020, Feldkirch, Altes Hallenbad 
Weitere Vorstellungen: Fr 27.3., Sa 28.3., Di 31.3., Mi 1.4., jeweils 20 Uhr 
So 29.3., 18 Uhr | Schulvorstellungen 31.3. und 1.4., 10 Uhr 
Tickets: € 20 | € 14 | € 8 (Schulen, ab 14 Jahren) karten@feldkirch.at T 05522 / 73467

Mit Maria Fliri, Marion Freundorfer, Peter Bocek
, Text und Regie: Barbara Herold, Ausstattung und Video: Caro Stark
, Choreographie: Anne Thaeter, Regieassistenz: Laura Loacker, Licht: Martin Beck
, Mitarbeit Produktion: Lisa Suitner

Infos gibts bei: dieheroldfliri.at

 

Radio Proton könnt ihr auf UKW 104,6 im Walgau, Montafon und Bludenz, in Feldkirch Göfis und Vorderland auf UKW 104,3 In Dornbirn, Hofsteig und Lustenau auf UKW 101,1 sowie Bregenz bis Hofsteig auf UKW 92,7. Weltweit hört ihr Proton-das freie Radio über unseren Live-Stream, zu finden auf www.radioproton.at und auf Facebook unter https://www.facebook.com/RadioProton/

Schreibe einen Kommentar