R(h)eingehört: Andreas Dirnberger zum gemeinschaftlichen Weiterwohnen

Sendereihe
R(h)eingehört
  • R(h)eingehört: Vortrag Andreas Dirnberger _ Gemeisnchaftliches Weiterwohnen
    19:32
audio
R(h)eingehört Wichtelchallenge
audio
R(h)eingehört TIK im Lockdown
audio
R(h)eingehört 16 Tage gegen Gewalt
audio
R(h)eingehört: Weiterwohnen Potentialgespräche
audio
R(h)eingehört Seniorentheater Vorarlberger Spätlese
audio
R(h)eingehört Parlament der Pflanzen
audio
R(h)eingehört Gsi-Rocker
audio
R(h)eingehört zur Initiative "Graf Hugo bleibt autonom!"
audio
R(h)eingehört _ Traumfragen
audio
R(h)eingehört "happy mess"

In dieser R(h)eingehört geht es um das gemeinschaftliche Weiterwohnen in Vorarlberg. Andreas Dirnberger (Verein Weiterwohnen) sprach beim bau:forum 2020 (com:bau) – nebst einigen weiteren im Bereich nachhaltiges Wohnen und Bauen engagierten Referent*innen – über Möglichkeiten das notwendige Gleichgewicht zwischen sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Aspekten im Wohnen aufzubauen.

Schreibe einen Kommentar