Natur im Focus: Naturschutzhunde

Sendereihe
Natur im Focus
  • 20200410_Natur im Focus_Naturschutzhunde_60-00
    60:00
audio
die wundersame Welt der Schnecken
audio
Der Rotmilan kehrt zurück
audio
Greifvögeln und Eulen ihre Freiheit!
audio
Move For Green Belt
audio
Meldeplattform: naturbeobachtung.at
audio
Es summt und brummt - wie lange noch?
audio
Geliebt und gehasst, der Heimkehrer Wolf Teil 1
audio
Die stillste Zeit im Jahr?
audio
Feldhecken und Sträucher

Hunde mit ihren unglaublich sensiblen Geruchsorganen eignen sich nicht nur für die Rettung von Menschen nach Lawinenunglücken oder Erdbeben. Seit kurzer Zeit gibt es eine neue Facette des Einsatzes, die sogenannten Naturschutzhunde. Einer der Gründer des Vereins, Dr. Leo Slotta-Bachmayr und die Hundeführerin und Naturschützerin Magistra Heidi Kurz sind dieses Mal zu Gast in der Sendung Natur im Focus von Josef Limberger im Freien Radio Freistadt.

Die beiden erzählen aus der Praxis, darüber wie sie zur „Leidenschaft Hund“ gekommen sind , über die beachtlichen Fähigkeiten der Naturschutzhunde und ihre Einsatzmöglichkeiten.

 

Schreibe einen Kommentar