• Nils_Olger
    16:29
  • MP3, 320 kbps
  • 37.73 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Minuli petek je v Pavlovi hiši potekala projekcija in diskusija dokumentarnega filma z naslovom: Eine Eiserne Kassette avtorja Nilsa Olgerja. Prireditev je potekala v okviru festivala Šoa – spominjamo se mariborske sinagoge ob obeležitvi mednarodnega dneva spomina na žrtve holokavsta, ki zaznamuje osvoboditev koncentracijskega taborišča Auschwitz 27. januarja 1945. Podrobneje o zakulisju in vsebini filma Jasmina Godec v pogovoru z Nilsom Olgerjem.

Nach dem Tod seines Großvaters erhält Regisseur Nils Olger die titelgebende Kassette mit Fotonegativen, die der Arzt und frühere SS-Hauptscharführer als Mitglied einer Aufklärungseinheit der berüchtigten 16. Panzerdivision „Reichsführer SS“ angefertigt hatte. Als deren ehemaliger Kommandant Walter Reder 1985 unter skandalösen Umständen aus italienischer Haft nach Österreich zurückkehrte, war die unfassbare, hier penibel nachgezeichnete Schreckensspur der NS-Mördertruppe noch nicht in vollem Umfang bekannt. Ein Film aus Österreich, der längst hätte gemacht werden müssen. Nun gibt es ihn, eindringlich und genau. (Stephan Settele)

Gestaltung: Jasmina Godec

Foto: https://fsk-kino.peripherfilm.de/eine-eiserne-kassette-2/

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
02. Februar 2020
Veröffentlicht am:
26. Februar 2020
Ausgestrahlt am:
03. Februar 2020, 13:00
Thema:
Wissenschaft Geschichte
Sprachen:
,
Tags:
RedakteurInnen:
Jasmina Godec
Zum Userprofil
Jasmina Godec
Für E-Mail Adresse klicken
9020 Klagenfurt