• pk bgmst 110405
    24:57
  • MP3, 192 kbps
  • 34.27 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

bei der pk sprachen:

finanz- und wirtschaftsstadtraetin, vizebuergermeisterin mag.a renate brauner,

wirtschaftskammerpraesidentin kommR brigitte jank und

wirtschaftskammer wien spartenobmann mag. erwin hameseder.

bei der moeglichkeit, fragen allgemeiner art zu stellen, fragte ich den wiener buergermeister michael haeupl, wie sich die wiener spoe abgeordneten bei der abstimmung zum neuen fremdenrecht verhalten werden. vor allem die frage nach den deutschkenntnissen (um eine dauerhafte aufenthaltsgenehmigung zu bekommen oder die oesterreichische staatsbuergerschaft muss B2 nachgewiesen werden) konnte er aber nicht wirklich beantworten. da war sein informationsstand nicht aktuell. im gespraech danach sagte er allerdings zu, sich weiter mit der materie auseinanderzusetzen. B2 fände er allerdings doch ein wenig uebertrieben.

ein bericht von herby loitsch.