Ein eigentlich so nicht mehr existenter Ort – Eine O-Ton Collage

Podcast
Einzelbeiträge
  • Ein eigentlich so nicht mehr existenter Ort - Eine Collage
    06:59
audio
26:45 Min.
Kinderreporter fragen: "Wie wichtig ist Ihnen Klimaschutz?"
audio
57:27 Min.
Radiopiraten LIVE on air
audio
41:52 Min.
Sounds Good!
audio
10:31 Min.
Es geht um den Neubau Mitteleuropas von Unten
audio
1 Std. 40:39 Min.
1480 Stufen - jeden Tag
audio
1 Std. 02:30 Min.
Ich habe meine Frau zur Oper gebracht
audio
08:44 Min.
Walter Pilar über "Lebenssee IV - Wandelaltar"
audio
1 Std. 02:53 Min.
Menschenleben - Die Mutter hat uns geschützt
audio
1 Std. 08 Sek.
Menschenleben - Ich sage danke!
audio
59:59 Min.
Anders, aber nicht fremd: Auf den Spuren der türkischen Minderheit in Bulgarien

Die Berliner Künstlerin Jana Dörfelt beschäftigt sich seit langem mit Orten. Sie sammelt O-Töne von verschiedensten Leuten in Deutschland. Sie will deren persönliche Weltpunkte-WeltOrte erfahren. Was macht einen Ort besonders für einen Menschen? Was hat er da erlebt und wie schaffen es die Erzählerinnen und Erzähler den Ort den Hörern zu übertragen?
In ihrer Collage erklingen Herkünfte, Dialekte und Weltanschauungen. Sie vermischen  sich und treten 6 Minuten miteinander in Kontakt .

Schreibe einen Kommentar