KulturTon: Nicht nur ein Schulgebäude. Das Gymnasium in der Sillgasse

Podcast
KulturTon
  • 2020_01_10_kt_stadtarchiv_sillgasse
    29:00
audio
Poesie und Politik der Heimat
audio
Flussnetzwerke
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 18.10.2021
audio
Impfen – Pflicht oder Freiwilligkeit
audio
Flugpioniere Innsbrucks
audio
Prosumer Prosciutto - Seyoung Yoon in der Galerie der Stadt Schwaz
audio
"Gemma Bögen" - Forschend durch den Mikrokosmos Viadukt
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 04.10.2021
audio
Perspektiven auf Elsass
audio
Im Schein von Rauch und Flamme

Noch bis 31. Jänner 2020 ist im Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck die Ausstellung über das alte Gymnasiumsgebäude in der Sillgasse, das einem Neubau weichen musste, zu sehen. Michael Haupt ist für den KulturTon in das Ausweichquartier, ein Containerdorf am Ende der Stadt, gefahren und hat dort Harald Isser, den Kurator der Ausstellung und Koordinator des Kunstschwerpunkts, sowie vier seiner Schüler und Renate Ursprunger vom Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, getroffen und mit ihnen über die Ausstellung gesprochen.

Mehr Infos: www.innsbruck.gv.at/stadtarchiv

 

Leave a Comment