MIA im Oktober 2019 – – „Wer oder was liefert Orientierung auf einem Planeten im Stress? – Ein nüchterner Blick auf das Bewusstsein im Medialen Zeitalter“

Sendereihe
MiA – Menschen in Aktion
  • MIA_Oktober_2019
    40:13
audio
Salzburg hat Platz für geflüchtete Menschen!
audio
Selbstbestimmung für Frauen mit Behinderung
audio
MiA im Mai 2020 - Sprachen verstehen
audio
MIA im Februar 2020 - Schönheit
audio
MIA im Januar 2020 - Betriebsseelsorge im Gespräch
audio
Menschen in Aktion - Zuhören: Was Menschen erzählen
audio
MIA im Mai 2019 - Aktion Leben Salzburg
audio
Was ist lokale Menschenrechtsarbeit?
audio
MIA im März 2019 - Männer: mündig in Welt und Kirche

Zum Thema „Wer oder was liefert Orientierung auf einem Planeten im Stress? – Ein nüchterner Blick auf das Bewusstsein im Medialen Zeitalter“ lädt die Katholische Männerbewegung zum Gewölbegespräch ein: 28. Oktober 2019 um 18:00 Uhr im KA-Haus. Referent  ist  Dr. Wolfgang Sassin, Physiker und Mitautor des Buches „Evolutionary Environments; homo sapiens – an endangered species.“ Im Vorfeld hat Christoph Kandlbinder von der KMB Salzburg Dr. Wolfgang Sassin  besucht und ein Interview geführt. Dieses Interview wird hier im Rahmen der Sendereihe Menschen in Aktion ausgestrahlt.

Gewölbegespräch am 28.10.2019 um 18:00 Uhr im Haus der Katholischen Aktion (Kapitelplatz 6):

Thema:  „Wer oder was liefert Orientierung auf einem Planeten im Stress? – Ein nüchterner Blick auf das Bewusstsein im Medialen Zeitalter“

Referent: Dr. Wolfgang Sassin (Physiker und Autor)

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich

Informationen unter:

Tel.: +43-662-8047-7558

Mail: kmb@ka.kirchen.net

https://www.facebook.com/kmb.salzburg

www.kirchen.net/kmb

 

Christoph Kandlbinder

_______________________________

Katholische Männerbewegung

Schreibe einen Kommentar