• Der Igel
    55:29
  • MP3, 128 kbps
  • 50.79 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Der vierte Teil von „Fragmente des Widerstands“ richtet seinen Fokus auf die Berge im Salzkammergut, genauer gesagt ins Tote Gebirge, wo die Freiheitsbewegung unter Sepp Plieseis einen Unterstand für die Widerstandskämpfer errichtete. Auf dem Weg zum „Igel“ begegnen uns Zeitzeugen wie Alois Straubinger oder Karl Gitzoller, die wissenschaftliche Betreuung haben Prof. Peter Kammerstätter, Dr. Wolfgang Quatember und Friedrich Wiener über.
Mit Unterstützung des KUPF Innovationstopfs 2005.

Produziert am:
03. August 2005
Veröffentlicht am:
17. August 2005
Thema:
Politik Widerstand
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
David Guttner, Jörg Stöger
Zum Userprofil
avatar
Office Freies Radio Salzkammergut
office (at) freiesradio.at
4820 Bad Ischl