Der Igel

Sendereihe
Fragmente des Widerstands
  • Der Igel
    55:29
audio
Der Weg zum Wildensee
audio
Letzer Akt oder Neubeginn?
audio
Der Sprung ins Ungewisse
audio
Die Ausnahme von der Regel
audio
"Und dann bin ich nach Ebensee" - das (Über-)leben des Arthur Radvansky
audio
Wie so ein Nachtfalter - der verborgene Widerstand der Frauen
audio
Die Flucht in den Widerstand
audio
Von der Gefangenschaft in die Flucht, Teil 1

Der vierte Teil von „Fragmente des Widerstands“ richtet seinen Fokus auf die Berge im Salzkammergut, genauer gesagt ins Tote Gebirge, wo die Freiheitsbewegung unter Sepp Plieseis einen Unterstand für die Widerstandskämpfer errichtete. Auf dem Weg zum „Igel“ begegnen uns Zeitzeugen wie Alois Straubinger oder Karl Gitzoller, die wissenschaftliche Betreuung haben Prof. Peter Kammerstätter, Dr. Wolfgang Quatember und Friedrich Wiener über.
Mit Unterstützung des KUPF Innovationstopfs 2005.

Schreibe einen Kommentar