Diskriminierungen von Frauen mit Hochgewicht im Gesundheitsbereich

Podcast
Frauengesundheit in the air
  • Diskriminierung von Frauen mit Hochgewicht im Gesundheitsbereich
    33:10
audio
29:48 Min.
Patient*innenverfügung - selbstbestimmt bis zum Lebensende
audio
39:45 Min.
Informierte Entscheidung für HPV- Infektion und Impfung
audio
29:08 Min.
Weibliche Wut - wohin damit? ... in die Veränderung der weiblichen Lebensbedingungen
audio
18:29 Min.
Sexualität in der Schwangerschaft und nach der Geburt
audio
29:22 Min.
Frau und Arbeit - Unterstützung und Hilfe
audio
19:23 Min.
Frauen:wohnen in Salzburg
audio
27:19 Min.
Schreckliche Erlebnisse - wie Helfer*innen damit umgehen können
audio
28:25 Min.
Was hat Feminismus mit Frauengesundheit zu tun ? 
audio
32:11 Min.
Wohlfühlort Arbeitsplatz? Hoffentlich!
audio
30:03 Min.
Wie geht es Kinder und Jungendlichen?

Hohes Gewicht führt  zu gefährlichen Diskriminierungen

Nicht nur Opernsängerinnen werden auf unverschämte Weise diskriminiert, Frauen mit Hochgewicht werden auch im Gesundheitsbereich diskriminiert mit  fatalen Folgen. Diagnose werden manchmal nicht umfassend gestellt, weil das Übergewicht als Ursache für eine Erkrankung angenommen wird und nicht weiter nachgeforscht wird. Eine Studie zu dieser Fragestellung vom „Wiener Programm für Frauengesundheit“ in Auftrag gegeben, kommt zu wirklich spannenden Fakten und auch Maßnahmen die vielleicht Leben Retten können. Eine der beiden Autorinnen Prof.in Dr.in Birgit Buchinger ( Solution) faßt im Interview mit Aline Halhuber- Ahlmann die Fakten zusammen.

Schreibe einen Kommentar