• wkrdemo2011
    14:45
  • MP3, 128 kbps
  • 13.51 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Interview mit zwei Personen aus dem antinationalen Bündnis über die Demonstration gegen den WKR-Ball am 28. Jänner in Wien.

Das Antinationale Bündnis Wien (AnBW) ruft für den 28.1. um 17:00 Uhr zu einer antinationalen Demo gegen den WKR-Ball auf. Der Demonstrationszug mit dem Motto “Jedes Jahr dieselbe Scheisse!” soll vom Praterstern in die Innenstadt ziehen. Anlass der Demonstration ist der Burschenschafterball des Wiener Korporations-Rings (WKR), der am gleichen Abend in der Hofburg stattfindet. Der WKR bewegen sich politisch in einem Spektrum zwischen “national-freiheitlich”, völkisch-deutschnational und offen rechtsextrem. Weiters ist der WKR-Ball ein fester Termin im Kalender rechter bis rechtsextremer Parteien aus ganz Europa. Deshalb organisieren antifaschistische Gruppen zum 4. Mal in Folge eine Demo gegen das rechtsextreme Event in der Hofburg.

Produziert am:
24. Januar 2011
Veröffentlicht am:
24. Januar 2011
Thema:
Politik
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Claudia, Gerhard Kettler
Zum Userprofil
avatar
Gerhard Kettler
gerhard.kettler (at) o94.at
1210 Wien