• Mavrični Großklein
    34:05
  • MP3, 256 kbps
  • 62.41 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Vsak izmed nas pozna in srečuje koga, ki je del LGBTQIA+ skupnosti ali je celo sam del nje. LGBTQIA+ osebe namreč ne živijo le v velikih mestih, vsak dan so med nami tudi v manjših vaseh in na obrobnih območjih. Nina Riess, Erika Hütter, Christoph Zirngast in Martin Fahrenberger-Zirngast živijo in delajo v Großkleinu na avstrijskem Južnem Štajerskem. Zaradi svoje istospolne zveze se v občini s približno 2200 prebivalci ne počutijo diskriminirani, kar radi izpostavijo in še posebej cenijo. Tudi zato se v Großkleinu počutijo povsem doma. Nika Škof jih je obiskala na posestvu Weiberhof, ki ga vodita Nina in Erika, ter z njimi govorila o življenju v Großkleinu, poroki za vse ter različnih identitetah znotraj LGBTQIA+ skupnosti.

Jede und jeder von uns kennt jemanden oder ist selber ein Teil der LGBTQIA+ Gemeinschaft. LGBTQIA+ Personen leben nicht nur in größeren Städten und sind auch nicht nur dort geboren. Nina Riess, Erika Hütter, Christoph Zirngast und Martin Fahrenberger-Zirngast wohnen und arbeiten in Großklein. Dies sind zwei gleichgeschlechtliche Paare, die sich in Großklein wegen ihrer sexuellen Orientierung nicht diskriminiert fühlen. Nika Škof sprach mit allen vieren am Weiberhof, der von Erika und Nina betrieben wird. Nina, Erika, Martin und Christoph, der auch Vizebürgermeister der Gemeinde Großklein ist, erzählen unter anderem auch darüber, wie die Bevölkerung in so einem kleinen Ort ihre sexuelle Orientierung und Beziehung sieht, über Ehe für alle und über die vielen verschiedenen Buchstaben in der LGBTQIA+ Gemeinschaft.