unerhört! Muslime und Medien / Wir feiern den Baum

Sendereihe
unerhört! Der Info-Nahversorger auf der Radiofabrik
  • 2019_04_25_unerhoert
    29:22
  • Beitrag_Tag des Baumes_Daniel Bergerweiss_Dominic Schmid
    04:47
  • Beitrag_Workshop Muslime und Medien_Susi Huber
    08:44
audio
unerhört! Vorkämpferin für Frauenrechte | Sounds of Space | Wochenkommentar
audio
unerhört! Sozialunterstützung neu | ArMut teilen | FS1 Kommentar: Metamorphosen des Covid
audio
unerhört! So geht Notfallvorsorge | Tabuthema Inkontinenz | Wochenkommentar
audio
unerhört! Kulturszene Salzburgs im Lockdown | Sprichwörtern auf der Spur | Wochenkommentar
audio
unerhört! VS Lehen: Vom Brennpunkt zur Elite | Onlineplattform unterstützt Familien | Wochenkommentar So.
audio
unerhört! Wandern mit Kinderwagen | Verhandlungszone öffentlicher Raum | Wochenkommentar So.
audio
unerhört! Salzburg hat Platz | Wenn das Licht ausgeht | Der “So.” Kommentar: Gewalt gegen Frauen
audio
unerhört! Journalismus im Wandel | Verein IKU | Nachbarschafts.Treff Lehen | Wochenkommentar So.
audio
unerhört! Kundgebung mit Kerzenmeer & Laternen
audio
unerhört! Kinder- und Jugendzentrum Spektrum | Foodcoops | FS1 Kommentar: Reformen an der Uni Salzburg
Eine große Baustelle sei, dass das Selbstbild von Muslimen und die Repräsentation in ihren Augen komplett auseinanderklafft, „wie Tag und Nacht“, sagt Halima Mocevic. „Salzburger Muslime haben den Eindruck, dass Stereotype verbreitet sind und der Islam medial mit Bedrohlichem verknüpft ist“, so die Mitveranstalterin.

„Muslime und Medien“. Wenn statistische Realität und Polizei-Presseaussendungen auseinander gehen, wenn es Anweisungen aus dem Innenministerium gibt, die aus Versehen an die Öffentlichkeit gelangen. Einblicke in den Alltag von Zeitung, Radio und TV bei der Berichterstattung haben die Salzburger Journalisten Stefanie Ruep (Der Standard) und Georg Hummer (ORF Salzburg) im Workshop „Muslime und Medien“ gegeben. Susi Huber war dabei und hat auch Mitveranstalterin Halima Mocevic vors Mikro gebeten.

Wusstet ihr, dass die Fichte bis zu 500 Jahre alt werden kann und was Ahornspinat ist!? Foto: Pixabay

„Yeah, the trees, those useless trees produce the air that I am breathing“, singen Pulp. Er schützt uns und den Boden, ist Wasserspeicher und Luftfilter. Der Baum. Heute, am Tag des Baumes, erzählen euch Dominic Schmid und Daniel Bergerweiss, was ihr bestimmt schon immer über die grünen Freunde wissen wolltet.

Durch die Sendung führt euch heute Mirjam Winter.

unerhört! Der Infonahversorger auf der Radiofabrik – jeden Donnerstag um 17:30 Uhr & Freitag 7:30 Uhr!

https://radiofabrik.at/news/unerhoert-muslime-und-medien-wir-feiern-den-baum/

Schreibe einen Kommentar