• 2019_04_18_Unerhört
    29:41
  • Beitrag Ostern Lisa V Niederberger
    07:28
  • Beitrag_Partnerhunde_Der Hund (d)ein Freund und Helfer_Langversion_Teresa Eisl
    17:20
  • Beitrag_Partnerhunde_Teresa Eisl
    05:55
  • MP3, 320 kbps
  • 13.55 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen im Rollstuhl und kommen nicht an den Schalter, um das Licht auszuschalten? Der Partnerhund hilft Ihnen dabei! Stellen Sie sich vor, Sie hören nichts und es bricht ein Feuer in der Wohnung nebenan aus. Der Partnerhund zeigt Ihnen, dass der Feueralarm läutet. In Weitwörth in Nussdorf bildet der Verein „Partnerhunde Österreich“ solche Hunde aus. Sie haben zwei große Anliegen: Menschen mit Behinderungen sollen in ihrer Selbständigkeit gefördert und ihre Lebensfreude und Unternehmungslust gesteigert werden. Teresa Eisl hat für unerhört! erfahren, wie die Ausbildung eines solchen tierischen Unterstützers abläuft.

Kreuzigung? Wie ging das eigentlich? Was wurde beim Letzten Abendmahl gegessen und woraus getrunken? Und dann natürlich die alte Frage nach Hase und Eiern… Lisa Viktoria Niederberger erklärt uns die Welt beziehungsweise in diesem Fall die Osterwoche.

Die heutige Sendung moderiert Daniel Bergerweiss.

unerhört! Der Infonahversorger auf der Radiofabrik – jeden Donnerstag um 17:30 Uhr & Freitag 7:30 Uhr!

unerhört! Ausbildung von Partnerhunden/Was ist Ostern?