Generation G – Gast Prof. Dr. Sascha Liebermann

Sendereihe
Generation G – G wie Grundeinkommen
  • Ulrike Göking - Generation G wie Grundeinkommen_Sascha Liebermann
    Download
    60:13
audio
Generation G - Gast Martin Exner
audio
Generation G - Gast Juliane Beer
audio
Generation G - Gast Wolfgang Heimann
audio
Generation G - Gast Peter Hofer
audio
Generation G - Gast Baukje Dobberstein
audio
Generation G - Gast Prof. Dr. Bernhard Neumärker
audio
Generation G - Gast Daniel Weißbrodt
audio
Generation G - Gast Hubert Thurnhofer
audio
Generation G - Gast Joachim Winters

Ulrike Göking im Gespräch mit Prof. Dr. Sascha Liebermann. Jemand, der um die Jahrtausendwende anfing zu überlegen, welche Möglichkeit es braucht dem bedingungslosen Grundeinkommen im öffentlichen Raum zu begegnen. Eine Plakataktion zum bGE führte zu der Idee und auch zu einem Blog – Freiheit statt Vollbeschäftigung. Wie verhalten sich bGE und Demokratie zueinander: Souveränität, Vertrauen und Selbstbestimmung, welche Rolle spielen diese Prinzipien im Sozialstaat? Mit dem bGE können Menschen Dinge machen, ohne dass sie ihre Existenzabsicherung gefährden. Das bGE setzt einen Kontrapunkt. Hören Sie selbst.

 

www.fuereinander.jetzt

www.grundeinkommen.at

www.grundeinkommen.de

blog Freiheit statt Vollbeschäftigung/ auch bei Twitter

www.buendnisgrundeinkommen.de

Schreibe einen Kommentar