• Wenn Essen zum Problem wird
    33:18
  • MP3, 320 kbps
  • 76.25 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Wenn Essen zum Problem wird

Essstörungen werden leider immer häufiger, und die Betroffenen werden immer jünger. Essen ist immer seltener eine lustvolle und genussfreudige Tätigkeit, sondern wird durch Diäten, Ernährungsvorschriften und Selbstbeschränkungen zum Problem.  Die Psychologin und Psychotherapeutin Mag.a Hermie Steininger, Beraterin im Frauengesundheitszentrum Salzburg , und die Psychotherapeutin Caroline Prantner informiert im Interview mit Marietta Hajek über mögliche Hintergründe von Essstörungen. In der Sendung „ Frauengesundheit in the Air“, der radiofabrik, und nun zum NachhörenEssstörungsprävention

 

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
04. April 2019
Veröffentlicht am:
04. April 2019
Ausgestrahlt am:
03. April 2019, 17:30
Thema:
Gesellschaft Gesundheit
Sprachen:
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
Aline Halhuber, Marietta Hajek
Zum Userprofil
avatar
FrauenGesundheitsZentrum (FGZ) Salzburg
a.halhuber (at) fgz-salzburg.at
5020 Salzburg