Die Gehörschnecke geht an die Luft. Spezialausgabe: Im Klanglabor

Sendereihe
Gehörschnecke
  • Gehörschnecke 1 2
    25:26
audio
Die Gehörschnecke räumt auf
audio
Am Abgrund der Gehörschnecke
audio
Die Unendliche Gehörschnecke
audio
G – Eine Stadt sucht eine Gehörschnecke
audio
Im Rausch der Gehörschnecke
audio
Die Gehörschnecke zieht aus
audio
Die Gehörschnecke fährt hoch
audio
Das Schweigen der Gehörschnecken
audio
Die Gehörschnecke bleibt im Haus
audio
Die Jäger der verlorenen Gehörschnecke

In dieser Spezialausgabe der Gehörschnecke befassen wir uns mit dem Zuhören beim Musizieren und hören Musik.

Spezial ist die Sendung, weil live im Studio von Radio Orange (o94.at) aufgezeichnet wurde. Zu Gast in der Sendung sind Julie Dasetan, La Ra Scherman, Dalma Karácsony, Lia Gladilin, Nina Zajicek und Anna Netouschek vom Sound.Lab Herbststraße zusammen mit Initiator David Wedenig. Es wird über das Musizieren parliert und improvisiert.

Sound.Lab ist ein experimentelles Freifach für Improvisation, Ensemblespiel und Musikproduktion, das der Naturwissenschaftslehrer und Musiker David Wedenig 2013 ins Leben gerufen hat. Im Gegensatz zu ihren sonstigen Arbeit mit Holz, Metall, Keramik und Stoff arbeiten die Schülerinnen und Schüler im Sound.Lab mit den sehr flüchtigen Materialien Klang, Ton und Geräusch, was sie vor ganz ander Herausforderungen stellt. Eine davon ist das Zuhören.

Informationen zum Sound.Lab Herbststraße gibt es hier: https://www.herbststrasse.at/experimentelles-musik-start-up/

Bilder hier: https://www.instagram.com/soundlab.herbststrasse/

und noch mehr Musik vom Sound.Lab hier: https://soundcloud.com/soundlab-herbststrasse

 

Schreibe einen Kommentar