• Motnje razpoloženja – motnje moderne dobe
    54:03
  • MP3, 256 kbps
  • 98.98 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Jasmina Godec se pogovarja s psihologinjo in akterko programa OMRALilijano Šprah. Omra je akronim za omenjen program znaslovom: Z večjo pismenostjo o duševnem zdravju do obvladovanja motenj razpoloženja. Dejstvo namreč ostaja, duševna motnja pač ne izbira, prav vsakega od nas lahko doleti, a z ustreznim znanjem, ki krepi družbeno moč ljudi s težavami in ozavesti druge, da so duševne motnje dobro ozdravljive, da večina ljudi po duševni motnji okreva in da lahko živijo ustvarjalna in polna življenja.

OMRA ist die Abkürzung für ein Projekt zur Erhöhung der Lesekompetenz bei psychischen Erkrankungen um Stimmungsstörungen zu behandeln. Sie möchten den Wissensstand über die verschiedenen Erkrankungen erhöhen und die Menschen dazu anregen, über sie zu sprechen, damit Menschen, die sich in solchen, statistisch immer mehr bestehenden Notlagen befinden, erkennen, dass sie nicht alleine sind. Die Tatsache bleibt, dass eine psychische Störung jede_n von uns kann passieren kann, aber das entsprechende Wissen stärkt die soziale Kraft der Menschen mit Problemen. Zudem sind die meisten psychischen Störungen gut behandelbar und die Mehrheit der Betroffenen sind in der Lage ein schönes und kreatives Leben zu Leben. Jasmina Godec spricht mit OMRAsPsychologin Lilijana Šprah.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
18. Februar 2019
Veröffentlicht am:
19. Februar 2019
Ausgestrahlt am:
18. Februar 2019, 18:00
Thema:
Wissenschaft Medizin
Sprachen:
Tags:
, , , , , , ,
RedakteurInnen:
Jasmina Godec
Zum Userprofil
avatar
radio Agora 105,5
music (at) agora.at
9020 klagenfurt