Teaser zum Live-Hörspiel ‚Engel 3.0‘

Podcast
gecko-art
  • Teaser zum Live-Hörspiel 'Engel 3.0'
    11:05
audio
30:00 Min.
Die Nacht, das Brot und die Liebe
audio
10:05 Min.
Wie leben? - fragen die Bäume
audio
02:52 Min.
AUDIO SAMPLES partizipativ
audio
24:14 Min.
Dinge in der Hand, die Sachen machen
audio
57:00 Min.
Mahmoud und die Kunst des Kopiergesprächs
audio
14:22 Min.
Was uns die Luft dieses Sommers zu sagen hat
audio
09:46 Min.
Wunsch. Nach Feind. Plus Bild.
audio
11:50 Min.
Diese "M" - überall ist sie, überall spricht sie
audio
04:37 Min.
Auf den Straßen rollt Gerät
audio
04:53 Min.
Zuhause – was ist das, wo ist das?

Zu hören ist ein Kurzteaser zum Live-Hörspiel „ENGEL 3.0 – dreh dich um und schrei“, einer Produktion des Performance-Duos gecko art (Evelyn Blumenau und Walter Kreuz) 2016/17, welches im ‚Raum der Stille‘ am Wiener Hauptbahnhof im Juni 2016 uraufgeführt wurde. Der Live-Act vor hörendem Publikum erzählt einen außergewöhnlichen Nachmittag der IT-Expertin Larissa. Eine fehlerhafte Soundcard im Bürorechner erzeugt eine Stimme, die auch bei abgeschaltetem Gerät zu hören ist. Daraus entwickelt sich ein Beinahe-Dialog mit ENGEL 3.0, der in Interaktion mit der physikalischen Welt tritt und „Stille“ zu vermitteln versucht. Die Audio-Inszenierung erweitert den Live-Hörspielgedanken zu 8 modularen Audiostücken, in welchen die beiden AkteurInnen Blumenau und Kreuz verschiedene Sprechstile einnehmen und nicht nur mit Headsets, sondern auch „unplugged“ im Raum agieren – nebst Kurzdarbietungen am ‚Rillophon‘ und Interview-Einspielungen.

en001

 

Bilder

engel3_0_livehoerspiel_teaser
456 x 434px

Schreibe einen Kommentar