• #Wishlist #2: Charly Zechenter - Dachverband Salzburger Kulturstätten/gold extra
    04:25
  • MP3, 320.03 kbps
  • 10.11 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die unerhört!-Wishlist zur Gemeinderatswahl ’19. Was die Salzburger Zivilgesellschaft fordert

Am 10. März werden in ganz Salzburg Gemeinderäte und Bürgermeister*innen gewählt. unerhört! – der Infonahversorger auf der Radiofabrik bringt ab 31. Jänner in jeder Sendung die Forderungen von Menschen und Initiativen aus der Salzburger Zivilgesellschaft. Am 4. und 6. März jeweils um 17 Uhr werden Vertreter*innen aller wahlwerbenden Gruppen in der Stadt Salzburg im Rahmen zweier Studiodiskussionen mit den Forderungen konfrontiert. Wir übertragen live auf Radiofabrik und FS1.

Charly Zechenter – Dachverband Salzburger Kulturstätten/gold extra: „Es gibt über die ganze Stadt gesehen einen Mangel an Probier- und Freiräumen, die einen niedrigen Kulturzugang möglich machen.“