Singen.

Podcast
LAUSCHBOX – Das Emailwerk-Radiomagazin für Kultur, Wissen und Leben
  • Lauschbox
    29:25
audio
Die Mobilität in der Stadt der Zukunft. Ein Sommermärchen.
audio
Spielfrei
audio
Wenn Luft Töne macht
audio
Das Theremin
audio
Ich ist der Andere
audio
Heimat
audio
Irisches Tagebuch
audio
2021: Das Jahr für Nachhaltigkeit
audio
Das Abendlied
audio
Rückblick Kulturjahr 2020

Diesmal geht um das ausdrucksstärkste Instrument, über das wir Menschen verfügen, nämlich die Stimme. Dem Phänomen der Sprache haben wir ja bereits eine Sendung gewidmet, diesmal gehts um das Singen. Singen gehört zu uns wie das Atmen. Singen ist Ausdruck von Gefühlen, ist ein Geschichtenerzählen, ist ein Berühren und Berührtwerden. Im Chor gibt es zudem noch die Komponente des gemeinsamen Wirkens, des sich Einschwingens aufeinander, des aufeinander Hörens und Zielens. Zudem macht Singen einfach glücklich. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass beim Singen Glückshormone ausgeschüttet werden sowie Kraft und Sicherheit gestärkt werden. In vielen Fällen erspart es auch den Therapeuten. Die Faszination, die man fühlt, wenn man allein oder mit anderen gemeinsam singt, ist unvergleichlich. Darum gehts in dieser Sendung. Mit Musik von „The Real Group“, den „Edwin Hawkins Singers“, „PopVox“ und „Bobby McFerrin“.

1 Kommentar

Leave a Comment