Kohen und Kinstner

Sendereihe
7 shades of Grauko
  • Aufzeichnung Kohen & Kinstner
    59:29
audio
Die Tage mit Leben füllen!
audio
Vergessen!
audio
Tief verbunden!
audio
Verkehrsmeldungen
audio
Nachts schau ich mir meine Träume an!
audio
Luft
audio
Wasser
audio
Feuer
audio
Erde
audio
Gespenster

Wie bislang noch jedes Jahr war der Grazer Liedermacher Franz K auch heuer wieder in der letzten Ausgabe von 7 shades of Grauko vor Weihnachten zu Gast im Studio von Radio Helsinki. Mit im Gepäck hatte er auch diesmal eine neue CD und seinen Bandkollegen und musikalischen Leiter Christoph Pichler. Bei der CD handelt es sich um „taunz ma“, eine Sammlung von in Dialekt übertragene Song-Klassiker von Leonard Cohen, von denen wir drei auch in der Sendung hören werden.

Den literarischen Teil der Sendung bestreitet diesmal Margarita Kinstner und ihr frisch erschienener und gleich mit dem Literaturpreis der Steiermärkischen Sparkasse ausgezeichnete Roman Papaverweg 6. Wir hören Ausschnitte von der Preisverleihung sowie weitere Textstellen, die wir versucht haben, möglichst passend zu den Kohen-Songs (ja, mit „K“!) auszusuchen.

Gäste: Franz K und Christoph Pichler.

Texte von: Margarita Kinstner.

Moderiert und Kommentiert, wie gewohnt von: Isolde Bermann und Peter Heissenberger.

Schreibe einen Kommentar