20181129 Althochdeutsch in Runenschrift – Geheimschriftliche volkssprachliche Griffelglossen

Podcast
Witches on Air
  • 20181129
    116:19
audio
20210527 Die religiös motivierte Beschneidung (Teil 3)
audio
20210429 21:00 Die religiös motivierte Beschneidung (Teil 2)
audio
20210325 Die religiös motivierte Beschneidung (Teil 1)
audio
20210225 Auf den Spuren von Robin Hood
audio
20210128 Kampf der Welten alias Kampf dem Virus
audio
Die Witches on Air Silvestersendung
audio
20201126 Ex oriente lux–Das heidnische Bewusstsein des Allsherjargoden
audio
20201029 Geisterhaftes Thailand
audio
20200924 Written in Blood-Lesung aus der Villa Fantastica Wien
audio
20200827 Luci van Org Lesung aus ihrem Buch "Vagina dentata"

In den Schreibstuben des Mittelalters waren Geheimschriften sehr beliebt. Eine Besonderheit
machen dabei die Griffelglossen aus, also Anmerkungen, die ohne Tinte, nur mit dem Griffel ins
Pergament geritzt worden sind. Von dieser Art finden sich auch welche in Runenschrift wieder,
verfasst in Althochdeutsch. In diesem Vortrag sollen diese Runenglossen vorgestellt werden

Vortrag von Carsten Dahlmann im Rahmen der Eldaring Jahresversammlung 2018

Leave a Comment