Auf dem Weg ins Hier und Jetzt – Teil 11: Widerstand gegen das NS-Regime im Salzkammergut

Podcast
Auf dem Weg ins Hier und Jetzt! 100 Jahre Republik Österreich
  • AUF DEM WEG INS HIER & JETZT - 11 Widerstand gegen den Nationalsozialismus im Salzkammergut
    07:52
audio
Auf dem Weg ins Hier und Jetzt - Teil 29: Der Ausbruch der globalen Finanzkrise im Jahr 2008
audio
Auf dem Weg ins Hier und Jetzt - Teil 28: Die Oö Landesausstellung im Salzkammergut 2008
audio
Auf dem Weg ins Hier und Jetzt - Teil 27: Die Wenderegierung im Jahr 2000
audio
Auf dem Weg ins Hier und Jetzt - Teil 26: Die Ernennung des Salzkammerguts zum Welterbe 1997
audio
Auf dem Weg ins Hier und Jetzt - Teil 25: Der Beitritt Österreichs zur Europäischen Union 1995
audio
Auf dem Weg ins Hier und Jetzt - Teil 24: Jörg Haider und der Aufstieg der Rechtspopulisten
audio
Auf dem Weg ins Hier und Jetzt - Teil 23: Die Waldheim Affäre
audio
Auf dem Weg ins Hier und Jetzt - Teil 22: Der Umgang mit Minderheiten am Beispiel der Kärntner SlowenInnen
audio
Auf dem Weg ins Hier und Jetzt - Teil 21: Bruno Kreisky und die gesellschaftliche Öffnung Österreichs
audio
Auf dem Weg ins Hier und Jetzt - Teil 20: Die zweite Frauenbewegung in Österreich

Im elften Teil unserer Sendereihe fasst Mag.a Nina Höllinger die unterschiedlichen Formen von Widerstand gegen die Nationalsozialisten zusammen. Darunter weniger bekannte Aktionen wie „schwarz schlachten“ oder „Musik hören – etwa Jazz“. In ihrem Beitrag geht Nina aber vor allem auf die Widerstandsbewegungen im Salzkammergut, hier vor allem auf den kommunistischen Jugendverband Bad Ischl ein, der Flugblätter produzierte und weit über den Ischler Raum hinaus verbreitete. Höllinger beschreibt aber auch den „Igel“ im toten Gebirge, einen Unterschlupf in dem sich gegen Ende des Krieges viele Gegner des NS-Regimes verborgen hielten. Das Beitragsbild zu unserer Reihe, eine Gedenktafel, die den Einsatz dieser Frauen und Männer für ein freies Österreich würdigt, stammt vom „Igel“.

Leave a Comment