• 500 Jahre Klagenfurt die Wirtschaft aus der Sicht der Kärntner Slowenen
    42:31
  • MP3, 256 kbps
  • 77.87 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die Wirtschaft aus der Sicht der Kärntner Slowenen

Anlässlich 20 Jahre radio AGORA 105I5 und 500 Jahre Klagenfurt widmen wir eine Sendereihe dem Leben und Wirken der slowenischen Volksgruppe in der Landeshauptstadt.

Danes bomo prisluhnili razvoju gospodarstva z vidika Koroških Slovencev. Tematizirana bodo prva združenja obrtnikov, vse do novih modelov poslovanja. Prisluhnili bomo poslovodji Posojilnice Bank v Celovcu Lorenzu Kumru, predsedniku Slovenske gospodarske zveze Benjaminu Wakounigu in poslovnemu svetovalcu dr.Filipu Ogrisu-Martiču.

Ob 20. letnici radia AGORA 105I5 in 500. letnici mesta Celovec smo pripravili serijo oddaj o življenju in delovanju slovenske narodne skupnosti v Celovcu

Luka Plevnik widmet sich den wirtschaftlichen Aspekten der Geschichte der  Kärntner Slowenen in Klagenfurt. Thematisiert werden die ersten Genossenschaften bis hin zur Gegenwart und neue, sich entwickelnde wirtschaftliche Modelle. Wir hören den Geschäftsleiter der Posojilnica Bank in Klagenfurt Lorenz Kumer, den Präsident des slowenischen Wirtschaftsverbandes Benjamin Wakounig und den Unternehmensberater Dr. Filip Ogris-Martič.