• 20181112_PromOtheus-S216_60-00
    60:00
  • MP3, 320 kbps
  • 137.33 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

 In der heutigen Sendung hören sie Texte, die auf unserem „PromOthen“-Treffen in Kefermarkt gemacht wurden. Die Aufnahmen entstanden Ende Oktober 2018. Das vorgegebene Thema lautete: „Kolateralnutzen und Einbruch“

Die Texte stammen von: Eleonora Traxler, Harald Brachner, Bruno Mayer, Ortwin Teibert, Josef Moser und Bruno Mayer mit seinem Text zum letzten Thema: „Wer im Steinhaus sitzt…“

Zum Abschluss hören sie 3 Texte von Günther Maria Garzaner aus seinem Buch „Geduld bringt Neurosen“ die er im Jahr 2013 neu eingelesen hat. Und zwar: „Speckbachers Herkunft“, „Wolleball“ und „Opernball“

 

PromOtheus ist der erste Literaturkreis seiner Art in den Bezirken Freistadt und Linz und bietet allen ambitionierten AutorInnen den Austausch mit Gleichgesinnten. Die bei den monatlichen Treffen in Kefermarkt und Linz vorgetragenen Texte sind in dieser Sendung zu hören.

 

Leiter des Literaturkreises: Günter Kowatschek

 

Sendungsgestalter: Harald Brachner | www.promotheus.at | brachner@aon.at

 

Sendezeiten:  Jeden 1. und 2. Mo im Monat um 11:00 Uhr

WH: Sa 14:00 & Radiothek

<a href=“http://www.promotheus.at“>zur homepage</a>

<a href=“http://cba.fro.at/series/1361″>Sendungen im Archiv nachhören</a>