Misa denkt Fliegen

Sendereihe
Open Space – im Freien Radio Freistadt
  • 20181018_Misa denkt Fliegen
    59:30
audio
„unaufdringlich, aber eindringlich“
audio
I Radiatori
audio
Nnella - Dear Beloved Asshole
audio
Winterliche Klangentspannung
audio
Mitverantwortung der Medien für Migrationsklima
audio
Integrationsarbeit in OOE
audio
Musik aller Epochen die uns interessant erscheint
audio
Brückenbauerin Sundus
audio
Poetry-Slam Freistadt
audio
Schaffen und Einfluss von Brigitte Schwaiger

Regina Picker, Stückemacherin und Performerin berichtet in dieser Sendung über ihr selbst entwickeltes Kinderstück „Misa denkt Fliegen“.

Misa, ein kleines neugieriges Mädchen trifft auf die Figur Nous. Nous hütet, sortiert und bewegt die Gedanken der Menschen. Es gibt schöne, schreckliche, unbegreifliche, junge, alte Gedanken und noch viele mehr. Ein besonderer Gedanke, den schon viele Menschen hatten, ist der Traum vom Fliegen. Misa erfährt von Ikarus, der mit selbstgebauten Flügeln ins Meer stürzte. Dies hält sie jedoch nicht davon ab, selber Flugversuche zu unternehmen.
Aufführung: Sa, 20.10. um 14 Uhr im Saal der AK Linz.
Reservierung empfohlen!

weitere Infos: http://kinderkulturwoche.linz.at/172_3296.asp

Schreibe einen Kommentar