20 Jahre 20 Stimmen: Feministische Sendungen

Podcast
20 Jahre – 20 Stimmen
  • feministische sendungen / 20 jahre 20 stimmen
    60:14
audio
20 Jahre Jugend auf Radio FRO
audio
20 Jahre Radio FRO: Zur Gründung von Radio B138 und Freies Radio Freistadt
audio
20 Jahre Hungarostudio auf Radio FRO
audio
Zurück in die Zukunft: Der Kultur- und Bildungskanal von Radio FRO
audio
mehr Sprachen – mehr Stimmen – mehr Vielfalt
audio
Die FRObeeps-Stimme: Marc Vojka
audio
Cultural Broadcast Archive
audio
20 Jahre 20 Stimmen: Das Schramböck - Scheucher - Hafner-Trio
audio
Frozine oder Fro’sin – das Langzeitmagazin von Radio FRO

Seit seinem Entstehen begleiten feministische Sendungen Radio FRO. Ihr kennt wahrscheinlich zahlreiche feministische Radiostimmen, die ihre wöchentliche oder monatlichen Kommentare, Interviews, Features und so weiter, auf erwähnten freien Sender senden.

Diesmal haben wir mit die Redakteurinnen der feministische Sendungen auf Radio FRO gesprochen. Das waren Claudia Dworschak, Helga Schager und Michaela Schoissengeier von SPACEfemFM – Helga und Michi setzen ihre “Radio machen” nun in der Nachfolgesendung X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört! fort; sowie Rosvita Kröll, Birgit Pichler und Gerlinde Schmierer von 52 Radiominuten Redaktion von FIFTITU%. Abschließend haben wir auch ein Interview mit Anna Kraher und Gitti Vasicek, Autorinnen des Radioballets im Rahmen von Feminismus&Krawall, serviert.

Musik (CC): FFT Error und She Said Destroy 

Leave a Comment