MIA im Oktober 2018 – Frauen-Männer-Tag der kfb und KMB

Sendereihe
MiA – Menschen in Aktion
  • MIA_Oktober_2018
    32:23
audio
Mia im Dezember 2020 - Normal bleibt anders
audio
Salzburg hat Platz für geflüchtete Menschen!
audio
Selbstbestimmung für Frauen mit Behinderung
audio
MiA im Mai 2020 - Sprachen verstehen
audio
MIA im Februar 2020 - Schönheit
audio
MIA im Januar 2020 - Betriebsseelsorge im Gespräch
audio
MIA im Oktober 2019 - – „Wer oder was liefert Orientierung auf einem Planeten im Stress? – Ein nüchterner Blick auf das Bewusstsein im Medialen Zeitalter“
audio
Menschen in Aktion - Zuhören: Was Menschen erzählen
audio
MIA im Mai 2019 - Aktion Leben Salzburg
audio
Was ist lokale Menschenrechtsarbeit?

Der bevorstehende Frauen-Männer-Tag am 10. November 2018 (09:00-17:00 Uhr) im Bildungshaus St. Virgil ist Anlass der Sendung in der Sendereihe „Menschen in Aktion“. Die Katholische Frauenbewegung (kfb) und die Katholische Männerbewegung (KMB) organisieren gemeinsam dieses Seminar mit Björn Süfke (Diplom-Psychologe und Psychotherapeut). Olivia Keglevic (kfb) und Andreas Oshowski (KMB) stellen sich den Fragen von Christoph Kandlbinder zum Frauen-Männer-Tag, der auch die Startveranstaltung zum neuen gemeinsamen Ehe-und Familienprogramm der kfb und KMB darstellt. Diskutiert wir über Rollen- und Wunschbilder und Emanzipation.

Infos unter:

kfb@ka.kirchen.net; www.kirchen.net/kfb

oder

kmb@ka.kirchen.net; www.kirchen.net/kmb

Schreibe einen Kommentar