• pcf8-27092018
    59:00
  • OGG, 143.18 kbps
  • 60.42 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

In dieser Ausgabe von Projekt Clusterfuck geht es um nichts, umgeben von etwas. Es geht um Löcher. In jeder Hin- und Durchsicht und auch mit Blick auf ihr metaphorisches Potenzial. P.s.: Es ist die achte Ausgabe und nicht, wie es am Anfang der Sendung heißt, die siebte.

Playlist (gespielt in dieser Reihenfolge):

  • Turbonegro – TNA (The Nihilistic Army)
  • Black Sabbath – Hole in the Sky
  • The Hellacopters – Truckloads Of Nothing
  • Pink Floyd – Empty Spaces/Young Lust
  • Death Grips – Deep Web
  • Mazzy Star – Fade Into You
  • The Murlocs – Loopholes
  • JJ Doom, BADBADNOTGOOD – Guv’nor
  • Muse – Supermassive Black Hole
  • Tom Waits – Way Down In The Hole

 

Quellen:

  • Casati, Roberto; Varzi, Achille: Holes and Other Superficialities. Cambridge (Massachusetts): The MIT Press, 1994.
  • Han, Byung-Chul: Müdigkeitsgesellschaft. 10. Aufl. Berlin: Matthes & Seitz, 2014.
  • Lewis, David; Lewis, Stephanie: Holes. In: Australasian Journal of Philosophy, 48/2 (1970), S. 206–212.
  • Sartre, Jean-Paul: Der Ekel. 55. Aufl. Übers. v. Uli Aumüller. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2012.
  • https://en.wikipedia.org/wiki/Trypophobia (letzter Zugriff am 25.09.2018)
  • https://www.zeit.de/2011/43/Rettung-Hermann-Nitsch (letzter Zugriff am 25.09.2018)

 

Anmerkungen:

Creative Commons Fahrstuhlmusik: Local Forecast – Elevator Kevin MacLeod (incompetech.com) [CC BY 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons