• FQ Literatouren 20.09.2018 - Kuhfluestern_Bodo Hell_SFD
    31:35
  • MP3, 128 kbps
  • 28.93 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Eine Klasse der SFD (Schule für Dichtung, Wien) begab sich im Sommer 2018 auf die rund 1800 m hoch gelegene Grafenbergalm im Dachsteingebiet, um dort mit dem Schriftsteller und vielseitigen Künstler Bodo Hell zu arbeiten. Zu hören sind Gespräche mit einigen Teilnehmenden und Bodo Hell, Impressionen vom Besuch der Reporterin auf der Alm und ein Gespräch mit dem Leiter der ’sfd‘, Fritz Ostermayer, über die Anfang der 90er Jahre des vergangenen Jahrhundert von Christian Ide Hintze gegründete ‚Schule für Dichtung‘ über diese Institution und ihr Programm.