Klangfestival #10

Sendereihe
Open Space – im Freien Radio Freistadt
  • 20180810_KlangfestivalX_20180824-26_60-00
    59:59
audio
„unaufdringlich, aber eindringlich“
audio
I Radiatori
audio
Nnella - Dear Beloved Asshole
audio
Winterliche Klangentspannung
audio
Mitverantwortung der Medien für Migrationsklima
audio
Integrationsarbeit in OOE
audio
Musik aller Epochen die uns interessant erscheint
audio
Brückenbauerin Sundus
audio
Poetry-Slam Freistadt
audio
Schaffen und Einfluss von Brigitte Schwaiger
An drei Tagen werden die Sphären zwischen Musik, Performance, bildender Kunst
und X neu bezogen, vermeintlich unbekannte Räume neu erschlossen.
Die besonderen Locations umfassen ein leerstehendes Geschäftslokal und die Halle
X im Herzen Gallneukirchens sowie die altehrwürdige Ruine auf Schloss Riedegg, die
jeweils von den Projektverantwortlichen räumlich adaptiert werden.
„X bezeichnet die Stelle | Die unbekannte Variable
in der Gleichung | Aber X ist nicht unbekannt.“
Einstürzende Neubauten
Das Klangfestival ist eine dreitägige internationale Musikveranstaltung mit
überregionaler Bedeutung. Das von der österreichischen Presse als Geheimtipp
beschriebene event zeichnet seine Exklusivität und Einzigartigkeit aus. An drei
Tagen wird mit Musik, Performance und bildender Kunst ein einzigartiges Pro-
gramm für das internationale Publikum zusammengestellt.
24.-26.08.2018
Nähere Info und Tickets unter: www.klangfestival.at

Schreibe einen Kommentar