• Wörtlich - Grogor Mayer
    52:01
  • MP3, 320 kbps
  • 119.07 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

WörtlichGregor Mayer

Ein Gespräch über Ungarn und den Populismus in Europa

Georg Mayer lebt in Budapest und Belgrad. Er ist Südosteuropa-Korrespondent der Deutschen Presseagentur und hat mehrere Reportagen und Analysen über den politischen Umbruch in Ungarn veröffentlicht.

Literatur von Gregor Mayer:
– „Aufmarsch – Die Rechte Gefahr aus Osteuropa“, gemeinsam mit Bernhard Odehnal, Residenz 2010
– „Verschwörung in Sarajevo – Triumph und Tod des Attentäters Gavrilo Princip“, Residenz 2014
– „Ich ewiges Kinde – Das Leben des Egon Schiele“, Residenz 2018

Artikel:
– „Die unheimliche Macht des Viktor Orbán“, Osteuropa, 68. Jg. 3-4, 2018
– „Transforming Hungary – together?: An analysis of the Fidesz-Jobbik relationship“, gemeinsam mit Péter Krekó, routledge 2017
– „Viktor Orbáns Säulen der Macht“, Südosteuropa Mitteilungen, 57. Jahrg. 02/2017, S. 18-29

weiterführende Literatur:
– „Wo Europa endet – Ungarn Brüssel und das Schicksal der liberalen Demokratie“, Jan-Werner Müller, Suhrkamp 2013
– „Orbáns Ungarn“, Paul Lendvai, Verlag Kremayer& Scheriau 2016

———
# WÖRTLICH #
Gespräche – Meinungen – Positionen

jede dritte Woche in den ungeraden Monaten
von 13:00 bis 14:00
auf Radio ORANGE 94.0

Kontakt: woertlich@094.at

 

https://www.facebook.com/woertlich.radio/

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Wörtlich Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
15. Mai 2018
Veröffentlicht am:
16. Juli 2018
Ausgestrahlt am:
16. Juli 2018, 12:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Max Winter
Zum Userprofil
avatar
Max Winter
woertlich (at) o94.at
1090 Wien