• 2018.05.01_Tag der Arbeit
    29:13
  • MP3, 192 kbps
  • 40.13 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die ‚Literarische Matinée‘ hat sich umgehört bei zeitgenössischen Schriftstellerinnen und Schriftstellern, ob für sie ‚Schreiben‘ Arbeit bedeutet. Es kamen viele Antworten, unterschiedliche Antworten. Doch das ‚Ja‘ – ja, Schreiben bedeutet Arbeit, zieht sich durch alle Antworten. Schreiben ist ein Arbeiten verbunden mit Freude, mit Liebe, mit Sinn.
Zu Wort kommen Sandra Schopf, Eva Reichl, Herbert Pauli, Doris Kloimstein, Ingeborg Rauchberger, Diana Wiedra, Thomas Schlager-Weidinger und Elisa Asenbaum.
Musikalisch zu Wort kommen das AMC Trio und André Heller.

Fremdmaterial in 2018.05.01_Tag der Arbeit
Take it easy by ACM Trio ©
Searching deep reaching high by ACM Trio ©
Die wahren Abenteuer sind im Kopf by Andre Heller ©
Sei Poet by Andre Heller ©