Stadtteilradio Itzling-Elisabeth Vorstadt im April: Wie Singen heilsam wirken kann!

Sendereihe
Salzburger Stadtteilradio
  • stadtteilradioitzling_heilsamelieder_frühling18
    30:45
audio
Stadtteilradio Itzling: Kritische Überlegungen zum Thema Grundeinkommen
audio
Stadtteilradio Itzling - Der Runde Tisch Grundeinkommen
audio
Stadtteilradio Schallmoos im Februar 2021 – „Woman Power Teil 1 - Mehr Musik von Frauen“
audio
Stadtteiradio Itzling: Nachhaltig ins Jahr 2021
audio
Stadtteilradio Itzling: Eine öffentliche Toilette fehlt am Spielplatz Schopperstraße!
audio
Stadtteilradio Itzling: Armut teilen in Itzling
audio
Stadtteilradio im Jänner 2021 "Notausgang" im Lockdown - Musizieren im Wohnzimmerstudio
audio
Stadtteilradio Schallmoos im Dez. 2020 "Best Of Broken Christmas - Weihnachtssendung"
audio
Stadtteilradio Schallmoos im November 2020 - Der 2. Teil von "Die Legende von der Trennung der Weissen und der Schwarzen", afrikan. Märchen aus der Sammlung von Blaise Cendrars
audio
Stadtteilradio Schallmoos im Oktober 2020 "Die Legende von der Trennung der Weißen und der Schwarzen" Teil 1
Menschen treffen sich, um gemeinsam kraftvolle Lieder und heilsame Melodien aus verschiedenen Kulturen und spirituellen Traditionen zu singen – Lieder dieser Erde u.a. aus dem Afrikanischen und Indianischen, Sufigesänge, jüdisch-christliche und indische Mantras – als Zeichen des Friedens untereinander.Die „Lange Nacht der heilsamen Lieder lädt zu einem Mitsing-Konzert, das an unsere gemeinsamen kulturellen Wurzeln erinnert,
und als Benefizveranstaltung zugunsten des Projekts „HIKETIDES – Psychotherapie für Flüchtlinge“ der Plattform für Menschenrechte Salzburg helfend beisteuern möchte.
Das erste Mal fand die „Lange Nacht der heilsamen Lieder“ im vergangenen September 2017 zum „Tag der Flucht“ statt.
Die kommenden Termine zum selber eintragen und gerne weitersagen:
Freitag, 27. April 2018 / 19-22 Uhr / Christuskirche Salzburg
Freitag, 28. September 2018 / 19-22 Uhr / ABZ – Haus der Möglichkeiten
Jeweils ab 18 Uhr gibt es zum gemeinsamen Ankommen und Einstimmen eine vegetarische Köstlichkeit aus der Stadtteil:KÜCHE Itzling!
Wir bitten um Eure zahlreiche Spenden um Menschen, die Ihre Heimat verlassen mussten, die dringend nötige therapeutische Begleitung zu ermöglichen! Spendenkonto. Plattform für Menschenrechte Salzburg – Förderverein, Kennwort: Therapieprojekt „Hiketides“, IBAN: AT90 2040 4000 0358 8407, BIC: SBGSAT2SXXX
Wir danken allen SingleiterInnen, ABZ-Freiwilligen, FotografInnen sowie unserer Grafikerin Yvi und den KooperationspartnerInnen Katholische Jugend Salzburg und der bisherigen Gastgeberin Evangelische Christuskirche Salzburg!Infos: Stadtteil:KULTUR ABZ Itzling, christina.puergy@abz.kirchen.net, 0676-8746-6725

Schreibe einen Kommentar