Tag 6: Interview: Susanne Freund – I’m a bad guy | Waldheims Walzer | Back to the Fatherland | Interview: Hüseyin Tabak | CSL

Sendereihe
Diagonale Frühstücksradio
  • 2018-03-18-0900
    59:59
audio
Das Diagonale-Resümee 2019
audio
Tag 6: Kurzspielfilmprogramm: Der Wächter - Interview mit Albin Wildner | Historisches Special Über-Bilder: Projizierte Weiblichkeit(en
audio
Tag 5: "Refugee Lullaby", "The Remains" und "Greek Diary" | Interview: Nathalie Borgers | Inteview: Nikolaus Geyrhalter | Interview: Heinz Trenczak
audio
Film – ‚Kritisch‘ betrachtet
audio
Tag 4: kino:CLASS'19 und Filmbesprechungen
audio
Tag 3: Filmbesprechungen: Styx, Der Trafikant, Querelle, The Dark
audio
Tag 2: Digonale Eröffnungsgala und Eröffnungsfilm "Der Boden unter den Füßen"
audio
Tag 1: Rückblick Diagonale 2018 | Filme 2019: Eröffnungsfilm, Joy, Styx, Welcome to Sodom | Workshop: Filmkritiken schreiben
audio
Der Diagonale-Ausblick 2019
audio
Diagonale Workshop "Filmkritiken schreiben"

Heute gibt es Interviews zum Film „I’m a bad guy“ von Susanne Freund, in dem Adolf Schantl porträtiert wird. Er ging in die österreichische Kriminalgeschichte ein als er 1971 gemeinsam mit Tawfik Ben Ahmed Chaovali einen Fluchtversuch aus der Haftanstalt Karlau unternahm und dabei mehrere Geiseln nahm. Aleksandra Mitrovic hat Interviews geführt mit einer der damaligen Geiseln, mit dem Polizeiverhandler, der 10 Stunden lang die Verhandlungen bei der Geiselnahme führte und mit Regisseurin Susanne Freund.

Es gibt es eine Analyse zu „Back to the Fatherland“ von Kat Rohrer und Gil Levanon, von „Waldheims Walzer“ von Ruth Beckermann und von „Salt of the Earth„.

Außerdem gibt es ein Interview mit Hüseyin Tabak und Otto Reiter. Tabak hat den Film „Die Legende vom hässlichen König“ gedreht in dem es um den kurdischen Regisseur Yılmaz Güney geht. Alice Trost hat das Gespräch geführt.

Am Ende geht es um den Kurzfilm „CSL“ von Christopf Schwarz.

Schreibe einen Kommentar