Diagonale 2018 – Programmvorschau

Sendereihe
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • Diagonale
    07:10
audio
Welt-AIDS Tag: „Wir haben Mittel, um uns zu schützen“ [gekürzt]
audio
„Wir werden so oft stumm gehalten“ - Catcalls Graz
audio
Welt-AIDS Tag: „Wir haben Mittel, um uns zu schützen“ [komplett]
audio
VON UNTEN Gesamtsendung vom 2.12.2020
audio
Massive Einschränkungen der Grund- und Freiheitsrechte durch Anti-Terror-Paket befürchtet
audio
VON UNTEN Gesamtsendung am 25.11.2020
audio
VON UNTEN Gesamtsendung vom 18.11.2020
audio
VON UNTEN Gesamtsendung vom 11.11.2020
audio
Studium unter Druck - Studierende wehren sich gegen Gesetzesnovelle
audio
FPÖ und Corona-Leugner*innen-Szene

Von 13. bis 18. März 2018 dreht sich in Graz wieder alles um den österreichischen Film: Zum 21. Mal findet die Diagonale, das Festival des österreichischen Films, statt – ein unverzichtbarer Treffpunkt für Filmbranche und Publikum. Es bietet wie immer eine Fülle an Spiel-, Dokumentar-, Kurz- und Experimentalfilmen und steht heuer im Zeichen von „starken Frauen und neuen Männlichkeiten“, wie es bei der Programmpräsentation am 1. März in Graz hieß. Von Unten war dabei.

Der Ticketverkauf für die Diagonale läuft bereits – entweder online unter https://tickets.diagonale.at oder in den Vorverkaufsstellen im Kunsthaus am Lendkai oder im MANGOLDS vis-a-vis in der Zinzendorfgasse. Resttickets gibt es vor Vorstellungsbeginn im jeweiligen Festivalkino und Kulturpassbesitzer*innen können sich eine Freikarte für einen Film ihrer Wahl holen.

Auf Radio Helsinki gibt es übrigens wieder das Diagonale-Frühstücksradio: Dienstag, 13.3. bis Sonntag, 18.3., jeweils 9:00-10:00 Uhr auf 92.6.

Schreibe einen Kommentar